Leistungen

Ehrlichkeit gehört zu unseren wichtigsten Devisen. Wir wollen kein Versprechen geben, das wir nicht halten können. Wenn mal etwas nicht so läuft, wie es eigentlich sein sollte, erfahren unsere Kunden davon in Echtzeit. So ist unser Arbeitsprozess transparent und bringt Vertrauen in die Zusammenarbeit. Unsere Referenz ist unsere Arbeit! Die Weiterempfehlung unserer Kunden motiviert uns jedes Mal umso mehr. Das Team von Jürgen Reuter GmbH besteht aus Spezialisten rund um die Bedachung. Entsprechend Ihrer Gestaltungswünsche bedecken wir Ihr Dach mit Betondachsteinen oder Tonziegeln. Zudem gibt es weitere moderne und innovative Lösungen in der Dachdeckerei, die wir Ihnen gerne anbieten. Zudem bieten wir neben der Dachdeckerei auch Bauklempnerei an. Wir verarbeiten Ihre Edelmetalle fachgerecht, damit Ihre Wünsche in Erfüllung gehen. Durch die Kombination aus Dachdeckerei und Bauklempnerei bieten wir Ihnen eine optimale sowie komplette Lösung an. Schließlich gehört die Metallverarbeitung heute zu den wichtigsten Aspekten bei Dächern.

Sicherheit und das sprichwörtliche „Dach über dem Kopf“ haben ist des Menschens zweite Grundbedürfnis. Dach ist nicht gleich Dach, denn es muss Haus und Mauerwerk vor Witterungseinflüssen schützen. Ein Dach muss robust und langlebig sein, damit es Feuchtigkeit, die Kraft des Windes und Sonneneinstrahlung dauerhaft standhält. Diese Aufgaben erfüllen viele verschiedene Materialien zur Dacheindeckung.

Balkonbekäge verhindern, dass Feuchtigkeit weiter bis zur Balkonplatte durchdringt. Zudem vermeidet sie, dass die Schäden noch größer werden und der Balkon am Ende seine Standsicherheit verliert.

Das Decken von Dachflächen, Fassaden und Schornsteinen mit Blechen und Metalllegierungen ist genau so relevant für ein Dach wie mit Schieferplatten. Die Installation von Regenrinnen zählt zusätzlich dazu.

Mit Dachfenster bringen Sie Licht und frische Luft herein.

 

Dachwartung ist Pfllicht. Die regelmäßige Überprüfung des Dachzustandes wurde vom Bundesgerichtshof bereits im Jahre 1993 in einem Urteil für alle Hausbesitzer und Hausverwaltungen verbindlich vorgeschrieben (Az.: ZR 176/92). Klagen von Hausbesitzern können erfolglos sein, wenn nach einem Unwetter der volle Einsatz
beansprucht wird und das Dach nie gewartet wurde. Versicherer fordern zunehmend von ihren Versicherungsnehmern vor der Schadensregulierung den Nachweis der regelmäßigen Dachwartung durch Fachbetriebe.